Anstehende Veranstaltungen

Folge uns

button-facebook-fanpage button-folge-uns-bei-twitter

20200925 113024

Auf der Mitglieder- und Vorstandswahlversammlung am 24.09.2020 wurde turnusgemäß neu gewählt. Der alte Vorstand wurde von 27 wahlberechtigten Vertreter*innen der AGSA-Mitgliedsorganisationen mit dem deutlichen Ergebnis von 96 % im Amt bestätigt.

Wir gratulieren herzlich dem alten und neuen Vorstand Gerhard Miesterfeldt (Deutsch-Israelische Gesellschaft, Vorsitz), Dennis Butewitz (Meridian e.V., Stellvertreter), Pascal Begrich (Miteinander e.V., Schatzmeister), Vu Thi Hoang Ha (Deutsch-Vietnamesischer Freundschaftsverein e.V., Beisitzerin) und Janos Raduly (ungarn mitten in Sachsen-Anhalt e.V., Beisitzer) und wünschen viel Erfolg bei den bevorstehenden Aufgaben. Denise Neuffer (Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V.) wurde - ebenfalls erneut - zur Kassenprüferin gewählt.

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt, war die Verabschiedung des Leitbildes der Auslandsgesellschaft. Der Leitbildentwicklungsprozess wurde bereits im Oktober 2017 gestartet, aufgrund des Geschäftführungs- und Vorstandswechsels dann im November 2019 wieder neu aufgenommen. In vier extern durch die Moderatorin Barbara Bräuer geleiteten Workshops und in schriftlicher Zuarbeit beteiligten sich zahlreiche Mitglieder an dem offen und demokratisch geführten Prozess. Wichtig war schließlich nicht nur das Papier, das am Ende stehen würde, sondern der intensive, offene und ehrliche Austausch unter den Mitgliedern über die gemeinsamen Werte, Kommunikationsformen und den Umgang miteinander. Ein weiteres wichtiges Anliegen war den AGSA-Leitbildentwickler*innen, dass das Ergebnis in gut verständlichem, einfachem Deutsch verfasst ist und durch Kürze besticht.

Das Ergebnis wurde nun der MItgliederschaft präsentiert und mit sehr viel Lob und Wohlwollen bedacht: "Topp", das kurze Resumee von Bartek Bukowski (Bund der Polen in Magdeburg), "Verständlich, einfach formuliert, gut merkbar", lobt Bärbel Meincke von der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V., "ein ausdrückliches Lob für die gute Zusammenarbeit" gibt es von Janos Raduly (ungarn mitten in Sachsen-Anhalt e.V.) und Matthias Stübing (Europaunion Deutschland / LV Sachsen-Anhalt e.V.) schließlich zeigt sich von der Prägnanz des Papiers überzeugt "so wie es ist". Somit wurde das Leitbild als "zukünftig leitend" (Gerhard Miesterfeldt) für das 45 Mitglieder starke Organisationennetzwerk AGSA erklärt.

>> Leitbild der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.

Foto: Vu Thi Hoang Ha, Denise Neuffer, Gerhard Miesterfeldt, Pascal Pegrich, Janos Raduly (v.l., Dennis Butewitz nicht im Bild)