Anstehende Veranstaltungen

Folge uns

button-facebook-fanpage button-folge-uns-bei-twitter

Donnerstag, Oktober 01, 2020

Zeit:16:00 - 18:00, Ort: Projektbüro "Vielfalt gestalten - Integration im Gemeinwesen"

BÜROERÖFFNUNG PROJEKT "VIELFALT GESTALTEN - INTERGRATION IM GEMEINWESEN"

Zeit:18:00 - 20:00, Ort: Krankenhaus St. Marienstift

MITMACHEN: LET´S SING TOGETHER - EINFACHE KRAFT- UND HERZENSLIEDER AUS DEN KULTUREN DER WELT

Gemeinsames Singen einfacher Lieder aus verschiedenen Kulturen, die das Herz öffnen, Kraft spenden, Freude machen und verbinden. Wer nicht singen möchte, darf auch gern einfach zuhören:-)

#Lebensart
#Singen
#Interkultur

Sprachen:
Deutsch,
Englisch,
Musik

Veranstalter:
Malteser Hilfsdienst e.V.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:19:00 - 21:00, Ort: einewelt haus Magdeburg

FILM UND GESPRÄCH: DER ZWEITE ANSCHLAG

Dokumentarfilm von Mala Reinhardt, Deutschland 2018, 62 Minuten
Der Film dokumentiert die Perspektive Betroffener rassistischer Gewalt und stellt sie in den Mittelpunkt des Films. U.a. kommen Zeitzeug*innen, Betroffene und betroffene Angehörige im Kontext der NSU-Morde sowie der Brandanschläge in Mölln und Rostock Lichtenhagen über ihre teils traumatischen Erlebnisse zu Wort.

#Rassismus
#Aktuell

Sprachen:
Deutsch und Türkisch mit englischen Untertiteln

Veranstalter:
Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V., Initiative (un)Sichtbar und AK Antirassismus Magdeburg

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

 

Zeit:19:00 - 20:30, Ort: einewelt haus Magdeburg

TEXTANALYSE UND DISKURS: DIE DEUTSCHE POLIZEI IM RASSISMUSDISKURS - ZWISCHEN SCHMÄHUNG UND VERWEIGERUNG

Die Polizei steht unter Rassismusverdacht und harsch formiert sich die Kritik. Diese wird teilweise nicht zimperlich vorgetragen - siehe der "Müllhaufen-Text" in der taz. Wir werden die Debatte anhand aktueller Texte analysieren, um unsere Wahrnehmung zu schärfen und Perspektiven zu erweitern.

#Rassismus
#Aktuell

Sprache:
Deutsch

Veranstalter:
Weltladen Magdeburg - MAGLETAN e.V.

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020 

 

Freitag, Oktober 02, 2020

Zeit:15:00 - 18:00, Ort: Caritasverband für das Bistum Magdeburg e.V.

BEGEGNUNG: ENGAGEMENT FÜR UND VON GEFLÜCHTETE(N)

Erfahrungsaustausch von Ehrenamtlichen unterschiedlicher kultureller Herkunft über das Engagement für Geflüchtete. Wir möchten Ehrenamtliche
unterschiedlicher kultureller Herkunft und Geflüchtete, die Unterstützung benötigen, einladen. Wir möchten mit ihnen ins Gespräch kommen, um von
ihren Erfahrungen, ihrer Motivation und ihren Sorgen zu erfahren. Dabei möchten wir den Ehrenamtlichen bei Kaffee, Kuchen und internationaler
Musik unsere Anerkennung und unseren Dank aussprechen.

#Engagement
#Teilhabe
#Begegnung

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französ., Arabisch bei Bedarf möglich

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 in Magdeburg.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:17:00 - 19:00, Ort: Altes Rathaus

JAHRESTREFFEN DES BEIRATS FÜR INTEGRATION UND MIGRATION

Der Beirat für Integration und Migration vertritt die Interessen der in der Landeshauptstadt Magdeburg lebenden Migrantinnen und Migranten. Er
wirkt auf die gleichberechtigte Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen am Gemeinwesen hin und setzt sich aus Bürger*innen mit Migrationserfahrung und
Vertreter*innen des Stadtrates zusammen. Der derzeitige Beirat wurde Ende 2019 gewählt und wird auf seinem Jahrestreffen im Rahmen der IKW
über seine aktuelle Arbeit und nächsten Vorhaben informieren.

#Beteiligung
#Interkultur
#Information

Sprache:
Deutsch

Veranstalter:
Beirat für Integration und Migration der Stadt Magdeburg

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 in Magdeburg.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:18:00 - 21:00, Ort: Jugendmigrationsdienst (JMD)

VERNISSAGE: DEIN MAGDEBURG IN BILDERN

Interkultureller Austausch bei der Eröffnung der Fotoausstellung, die die Lieblingsplätze von Jugendlichen in Magdeburg zeigt. Mit Musik und Buffet.

#TagdesFlüchtlings #Austausch #Vernissage

Veranstalter:
Deutsch IB Mitte gGmbH / Jugendmigrationsdienst (JMD) Magdeburg

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.
>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:19:30 - 21:30, Ort: Evangelische Hoffnungsgemeinde

BENEFIZKONZERT IN DER IKW 2020: HEILUNG MIT MUSIK UND ENGAGEMENT

Das diesjährige Benefizkonzert richtet die Aufmerksamkeit auf Medinetz e.V., einen Verein, der sich seit mehreren Jahren der medizinischen
Notfallunterstützung für jedermann widmet. Die Biederitzer Kantorei wird wieder gemeinsam mit Überraschungsgästen spielen und singen und die
Besucher*innen sind anschließend zum interkulturellen Buffet des Café Krähe eingeladen.

#TagdesFlüchtlings #Musik #Engagement #Begegnung

Sprache: Deutsch

Veranstalter: Evangelische Hoffnungsgemeinde

Info / Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Samstag, Oktober 03, 2020

Zeit:11:00 - 16:00, Ort: Islamische Gemeinde

TAG DER OFFENEN MOSCHEE

Der Tag der offenen Moschee findet seit 1997 bundesweit am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, statt. Die Moscheegemeinden bieten an diesem Tag Moscheeführungen, Podiumsdiskussionen bei Tee, Kaffee und Gebäck an. Bei Begegnungen und Gesprächen tauschen sich die Gemeinden mit den Besucher*innen aus, lernen sich besser kennen, bauen Vorbehalte und Ängste ab. Die Islamische Gemeinde Magdeburg beteiligt sich ebenfalls daran und begrüßt auch in diesem Jahr alle interessierten Besucher*innen.

#Religion #Lebensart #Interkultur #Austausch

Sprache: Deutsch

Veranstalter: Islamische Gemeinde Magdeburg

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:12:00 - 14:30, Ort: einewelt haus Magdeburg

INFOTAINMENT: KOMMUNIKATION IST UNSER LEBEN - FÖRDERUNG DER SPRACHENTWICKLUNG BEI KLEINKINDERN

Herzlich willkommen zu einem Mitmach-Programm, das einen Einblick in die frühkindlichen Förderungsangebote des Vereins gibt. Herzlich willkommen bei Märchen-Inszenierungen aus aller Welt, Musik, Tänzen, Quiz sowie Spiel- und Bastelangeboten.

#Lebensart #Sprache #Interkultur #Bildung

Sprachen: Deutsch, Russisch

Veranstalter:
Harmonia e.V.

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:12:00 - 18:00, Ort: .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.

MULTIMEDIA-INFOTAINMENTSHOW: GET TO KNOW GHANA

Julika und Michelle lebten während ihres Freiwilligendienstes in Ghana. In einem interaktiven Austausch bringen sie den Besucher*innen Land und Leute näher.

#Infotainment #Austausch #International #Jugendbildung

Sprachen: Deutsch, Englisch

Veranstalter: lkj Sachsen-Anhalt e.V.

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:17:00 - 19:00, Ort:

GEMEINSAM KOCHEN: DIGITALE WOHNZIMMERREISE NACH INDIEN

Nach Indien reisen, ohne die eigene Wohnung zu verlassen? Die digitale Wohnzimmerreise macht es möglich. Nebenbei wird gekocht und erzählt.
Reisen war noch nie so einfach!

Online!


 #Kulinarisch #Mitmachen #Lebensart

Sprachen: Deutsch, Englisch

Veranstalter: Freiwilligenagentur Magdeburg e.V.

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Sonntag, Oktober 04, 2020

Zeit:12:00 - 14:00, Ort: einewelt haus Magdeburg

JUBILÄUM! 10 JAHRE GENERATIONENTHEATER

Theater auf Deutsch und Russisch mit einem Ensemble zwischen 6 und 80 Jahren aus Russland bis Irak mit legendären Bühnenkulissen - das ist das
Generationentheater! Die Veranstaltung bietet anlässlich des 10jährigen Jubiläums einen Einblick hinter die Kulissen. Alle Interessierten herzlich willkommen.

#Lebensart #Interkultur #AltundJung

Sprachen: Deutsch, Russisch

Veranstalter: Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. / OG Magdeburg

Info / Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Zeit:15:00 - 16:30, Ort: Familienzentrum „Familienhaus im Park“

MEHRSPRACHIGER VORLESE-NACHMITTAG

Mehrsprachige Geschichten für Kinder ab 3 Jahren und ihre Eltern. Anschließend wird gemalt und gebastelt.

#Lebensart #Interkultur #Sprache

Sprachen: verschiedene

Veranstalter: Freiwilligenagentur Magdeburg e.V. & Stadtbibliothek Magdeburg

Info:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche in Magdeburg 2020.

>>Gesamtprogramm

Förderung quer 2020

Mittwoch, Oktober 07, 2020

Zeit:18:00 - 19:15, Ort:

EUROPASTUNDE:ONLINE

Du bist jung, wohnst in Sachsen-Anhalt und interessierst dich für Europa? Dann bist du hier richtig!
Bei der europastunde.online hast du die Möglichkeit, dich über verschiedene „europäische“ Themen zu informieren, neue Freunde zu treffen und dich auszutauschen.
Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18 Uhr zu einer moderierten Online-Gruppenstunde. Die jeweiligen Termine und Themen findest du in unserem Europa-Stundenplan. Zusätzlich gibt es jede Woche ein kurzes Erklärvideo, mit dem du einfach ins Thema einsteigen kannst.
DEINE MEINUNG IST GEFRAGT! SEI DABEI!
Den Europa-Stundenplan und das Anmeldeformular findest du auf unserer Internetseite:

https://europastunde.online


Dieses Angebot wird gefördert vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt sowie dem Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt..

Europastunde web 1

Freitag, Oktober 09, 2020

Zeit:12:00, Ort:

EIN JAHR NACH ATTENTAT IN HALLE - AUFRUF ZUR SOLIDARITÄT: ALLE NACH HALLE!

Zum ersten Jahrestag des rassistischen und antisemitischen Anschlages in Halle (Saale) ruft der Landesverband der Migratenorganisationen Sachsen-Anhalt e.V. (LAMSA) gemeinsam mit dem Dachverband Migrantenorganisationen in Ostdeutschland (DaMOst) zum gemeinsamen Gedenken, Erinnern und Miteinander-Reden in Halle (Saale) auf.

Ort: Marktplatz Halle (Saale)

>>Aufruf

 

Mittwoch, Oktober 14, 2020

Zeit:18:00 - 19:15, Ort:

EUROPASTUNDE:ONLINE

Du bist jung, wohnst in Sachsen-Anhalt und interessierst dich für Europa? Dann bist du hier richtig!
Bei der europastunde.online hast du die Möglichkeit, dich über verschiedene „europäische“ Themen zu informieren, neue Freunde zu treffen und dich auszutauschen.
Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18 Uhr zu einer moderierten Online-Gruppenstunde. Die jeweiligen Termine und Themen findest du in unserem Europa-Stundenplan. Zusätzlich gibt es jede Woche ein kurzes Erklärvideo, mit dem du einfach ins Thema einsteigen kannst.
DEINE MEINUNG IST GEFRAGT! SEI DABEI!
Den Europa-Stundenplan und das Anmeldeformular findest du auf unserer Internetseite:

https://europastunde.online


Dieses Angebot wird gefördert vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt sowie dem Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt..

Europastunde web 1

Freitag, Oktober 16, 2020

Zeit:8:00, Ort:

VERLÄNGERT: BEWERBUNG FÜR DEN INTEGRATIONSPREIS

integrationspreis

Bereits zum elften Mal lobt das Land Sachsen-Anhalt den Integrationspreis aus.

Vereine, Initiativen, Unternehmen sowie ehrenamtlich Aktive sind laut Pressemitteilung des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration aufgerufen, ihre Bewerbungen bis zum 9. Oktober 2020 einzureichen.

Am 2. Dezember findet die Festveranstaltung in Magdeburg statt, auf der die Preise in folgenden Kategorien verliehen werden:

- Einzelpersonen 
- Kategorie 1: Innovative und digitale Formate für Begegnung und Bildung
- Kategorie 2: Dauerhaftes und besonders nachhaltiges Engagement für Vielfalt
- Kategorie 3: Kulturelle Angebote als verbindende Kraft der Integration

Wenn ihr wissen wollt, wie genau ihr euch bewerbt oder andere Organisationen und Personen für den Preis empfehlt, findet ihr >>alle weiteren Informationen und die Bewerbungsbögen auf dem Integrationsportal.

Donnerstag, Oktober 22, 2020

Zeit:13:00 - 14:30, Ort:

BFD – MITTAGSREIHE // AUSTAUSCH – VERNETZUNG – WEITERBILDUNG

BFD Diversität

- Online Veranstaltungsreihe via Zoom für kommunale Einrichtungen und Vereine -

THEMA: Vielfalt und Ehrenamt - Wo liegen unsere Potenziale?

In Organisationen sind verschiedene Menschen ehrenamtlich tätig. Sie kommen aus unterschiedlichen Ländern und Berufen und engagieren sich aus verschiedenen Gründen. Wir stellen das Konzept von Diversität vor und zeigen was Ehrenamt und insbesondere das Format "Bundesfreiwilligendienst" dazu beitragen kann. Im Anschluss laden wir Sie ein herauszufinden, wie divers Ihre Organisation bereits ist und welches Potenzial sich darin verbirgt.

Die Veranstaltung richtet sich an kommunale Einrichtungen und Vereine, die sich zu den Möglichkeiten zum Bundesfreiwilligendienst austauschen wollen.
Diese Veranstaltung ist Teil der BFD-Mittagsreihe: ein Austausch- und Weiterbildungsformat für die Zusammenarbeit mit Bundesfreiwilligen mit Flucht- oder Migrationsgeschichte.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung

Sie können sich direkt über unsere Website >>anmelden.

Weitere Termine und Themen finden Sie auf der Website der Servicestelle "BFD - Integriert in Sachsen-Anhalt": www.bfd-integriert.de 

Eine Veranstaltung der Servicestelle des Bundesfreiwilligendienstes "Integriert in Sachsen-Anhalt" der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.

 

Mittwoch, Oktober 28, 2020

Zeit:18:00 - 19:15, Ort:

EUROPASTUNDE:ONLINE

Du bist jung, wohnst in Sachsen-Anhalt und interessierst dich für Europa? Dann bist du hier richtig!
Bei der europastunde.online hast du die Möglichkeit, dich über verschiedene „europäische“ Themen zu informieren, neue Freunde zu treffen und dich auszutauschen.
Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18 Uhr zu einer moderierten Online-Gruppenstunde. Die jeweiligen Termine und Themen findest du in unserem Europa-Stundenplan. Zusätzlich gibt es jede Woche ein kurzes Erklärvideo, mit dem du einfach ins Thema einsteigen kannst.
DEINE MEINUNG IST GEFRAGT! SEI DABEI!
Den Europa-Stundenplan und das Anmeldeformular findest du auf unserer Internetseite:

https://europastunde.online


Dieses Angebot wird gefördert vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt sowie dem Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt..

Europastunde web 1

Donnerstag, Oktober 29, 2020

Zeit:10:00 - 16:00, Ort: einewelt haus Magdeburg

ABGESAGT: VERANSTALTUNGSTAG "ACHTSAMKEIT UND DIVERSITY"

WS Achtsamkeit

Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuell wieder steigenden Infektionszahlen nicht durchgeführt. Es ist geplant, sie zu einem späteren Zeitpunkt zu wiederholen.

 

- Wie wir der Vielfalt der Welt mit dem Herzen der Achtsamkeit begegnen -

>>PROGRAMM

>> ANMELDUNG BIS 23.10.2020 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

In einer Welt des Wandels und zunehmender globaler Vernetzung erlangt das Thema Diversity immer größere Bedeutung. Die komplexer werdenden Prozesse der Wirtschaft und des Bildungs- und Gesundheitswesens stellen uns vor die Frage, wie grenzen- und kulturüberschreitendes menschliches Miteinander gestaltet werden kann.
Diversity ist ein Ansatz, der Individualität würdigt, Diskriminierung abbaut und Wege zu Chancengleichheit und Partizipation ebnet. Diversity ist jedoch kein theoretisches Konstrukt, sondern ein lebendiger Prozess, der durch das Wirken einzelner Menschen hervorgebracht wird.
Um den einzelnen Menschen geht es in dieser Veranstaltung. Wir lassen uns von der Frage leiten: "Auf welche Weise kann ich den Prozess des Diversity durch mein Menschsein aktiv mitgestalten?"
Die Praxis der Achtsamkeit aus der buddhistischen Tradition erweist sich seit zweieinhalb Jahrtausenden als geeignetes Werkzeug, um sich innerer Vorbehalte, Widerstände und Ängste gegenüber anderen bewusst zu werden und sie aufzulösen. Achtsam zu leben bringt ganz natürlich Mitgefühl hervor, das es ermöglicht, anderen Menschen freundlich, offen und vorbehaltlos zu begegnen.

In dieser Veranstaltung wollen wir folgende spannende Fragestellungen untersuchen:
- Wodurch wird die Angst vor dem, was "anders" ist, verursacht?
- Wie gelange ich zur inneren Erfahrung des gemeinsamen Menschseins?
- Was ist Achtsamkeit (und was ist es nicht) und wie wirkt Achtsamkeit?
- Wie verändere ich mein Bewusstsein in Richtung Achtsamkeit und Mitgefühl?
- Wie kann ich für andere da sein, ohne mich aufzulösen?
- Wie kann ich durch ein achtsames, mitfühlendes ethisches Bewusstsein aktiv zu mehr Diversity in dieser Welt beitragen?

Referentin: Doris Kirch

Doris Kirch ist Achtsamkeitslehrerin und Leiterin des DFME Deutsches Fachzentrum für Achtsamkeit. Sie bildet seit 20 Jahren Achtsamkeitstrainer aus lehrt Achtsamkeit und buddhistische Psychologie in der Wirtschaft und im Bildungs- und Gesundheitswesen.

Such Kalender

Powered by JCal Pro - the Joomla Calendar